2. Welche Daten werden erhoben, welchem Zweck dienen sie und wie werden sie gespeichert

a) Besuch der Homepage www.blackmambatattoo.at

Beim Aufrufen von www.blackmambatattoo.at werden durch deinen Browser automatisch Informationen an den Server meiner Seiten gesendet. Diese Daten werden temporär in einer Logfile gespeichert. Diese Daten werden dabei erfasst und automatisch gelöscht:

• IP-Adresse deines Endgeräts,

• Datum und Uhrzeit,

• Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT),

• Welche Seite du angefragt hast,

• Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode,

• Name und URL der abgerufenen Datei,

• Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referer-URL),

• verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem deines Rechners sowie der Name deines Access-Providers,

• Sprache und Version der Browsersoftware.

Und dafür brauche ich bzw. braucht mein Server diese Daten:

• Gewährleistung eines Verbindungsaufbaus der Websites,

• Gewährleistung der Nutzung meiner Websites,

• Auswertung der Systemsicherheit und -Stabilität

• sowie
 zu weiteren administrativen Zwecken.

Nach Art. 6 Abs. 1 DSGVO habe ich das Recht auf diese Datennutzung. Ich kann dadurch keine Rückschlüsse auf deine Person ziehen.2. Welche Daten werden erhoben, welchem Zweck dienen sie und wie werden sie gespeichert

a) Besuch der Homepage www.blackmambatattoo.at

Beim Aufrufen von www.blackmambatattoo.at werden durch deinen Browser automatisch Informationen an den Server meiner Seiten gesendet. Diese Daten werden temporär in einer Logfile gespeichert. Diese Daten werden dabei erfasst und automatisch gelöscht:

• IP-Adresse deines Endgeräts,

• Datum und Uhrzeit,

• Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT),

• Welche Seite du angefragt hast,

• Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode,

• Name und URL der abgerufenen Datei,

• Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referer-URL),

• verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem deines Rechners sowie der Name deines Access-Providers,

• Sprache und Version der Browsersoftware.

Und dafür brauche ich bzw. braucht mein Server diese Daten:

• Gewährleistung eines Verbindungsaufbaus der Websites,

• Gewährleistung der Nutzung meiner Websites,

• Auswertung der Systemsicherheit und -Stabilität

• sowie
 zu weiteren administrativen Zwecken.

Nach Art. 6 Abs. 1 DSGVO habe ich das Recht auf diese Datennutzung. Ich kann dadurch keine Rückschlüsse auf deine Person ziehen.